LANDESLEHRGANG BODENKAMPF, JU-JUTSU NE WAZA

Veranstalter / Ausrichter: Ju-Jutsu-Verband Bayern e.V.
Datum/Zeit: Von Freitag, 16.05.2014 – Eintreffen bis 18:00 Uhr – Beginn 19:00 Uhr, bis Sonntag,
18.05.2014 – 12:00 Uhr mit Vollverpflegung
Ort: Sportschule Oberhaching, 82041 Furth, Im Loh 2
Leitung/Trainer: Lothar Lehermeier / Wolfgang Heindel / Christian Dummer
Themen: Ju-Jutsu Ne Waza, BJJ (Bodenkampf im Ju-Jutsu)
Mitzubringen:
– Badesachen Schwimmbad / Handtuch Sauna
– Ju-Jutsu-Gi (weiß oder blau)
– Allgemeine Trainingsbekleidung und Hallenschuhe
Teilnahmeberechtigt:
Alle am Ju-Jutsu Bodenkampf Interessierten, die Mitglied in einem bayerischen Ju-Jutsu Verein sind
Meldungen:
Schriftlich bis spätestens 16.04.2014 mit Namen, Geburtsdatum und Verein an Lothar Lehermeier, Auf der Öd 12, 94522 Wallersdorf, wettkampf@jjvb.de
Kosten: 50,00 Euro zu überweisen bis 01.05.2014 auf das Konto des Ju-Jutsu Verband Bayern

Kto: 55855 bei der Sparkasse Eichstätt,

BLZ: 72151340.

Verwendungszweck: Bodenlehrgang
Sonstiges: Es stehen nur 30 Plätze zur Verfügung, Vergabe in Reihenfolge des Meldungseingang.

 

Quelle:http://www.jjvb.de/index.php/leistungssport/terminels/event/3/_8d9lcgrfdpr6asjk6ko3edr364qjachg6gp36d1j71imcd356go3aohh69h6cdj465h0

Ausweichtermine für das Training während der Sanierung der Kottern Halle.

Wegen des Wasserschadens in unserer “neuen” Halle

haben wir neue Trainingszeiten und eine neue Halle bekommen:

Waldorfschule, in der Fürstenstraße 19 in Kempten

Montag: 20.00 – 22.00 Ju-Jutsu (Erwachsene)

Dienstag: 17.00 – 18.30 Ju-Jutsu (Kinder)

Mittwoch: 20.00 – 22.00 Ju-Jutsu (Erwachsene)

 

Je nach Absprache während des Trainings, werden wir festlegen ob wir Freitags zu den Kameraden in Lindau oder Isny fahren.

 

[mappress mapid=“2″]

Dritter Platz für Ju-Jutsuka des TSV Kottern-Sankt Mang

Einen beachtlichen 3. Platz erzielten die Ju-Jutsu-Sportlerinnen Sophie Altstetter (17 Jahre) und Katharina Müller (16 Jahre) vom TSV Kottern-Sankt Mang 1874 e.V. – Abteilung Ju-Jutsu – schon bei ihrem Einstieg ins Wettkampfgeschehen.

Beim Nikolaus-Turnier des Bayerischen Ju-Jutsu-Verbandes e.V. am 08. Dezember 2013 in Planegg nahmen Sophie und Katharina als erste Kämpferinnen des Vereins überhaupt an einem Ju-Jutsu-Wettkampf teil. Bei diesem jedes Jahr stattfindenden Turnier zeigen Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre aus ganz Bayern ihren Leistungsstand in den Disziplinen Fighting und Duo. Die beiden Sportlerinnen des TSV Kottern-Sankt Mang 1874 e.V. traten unter Führung ihres Trainers Thomas Schäfler in der Disziplin Duo an.

Bei einem Duo-Wettkampf zeigen je zwei Partner gemeinsam hochwertige Abwehrtechniken gegen vorgegebene Angriffe. Bewertet werden hierbei die Realitätsnähe, die Präzision der gezeigten Abwehrhandlungen sowie der dynamische Gesamteindruck.

Einen besonderen Dank möchten wir an Jürgen Lindner richten der uns die Bilder vom Turnier zukommen lies.

[Not a valid template]